Investment Recovery

Deminor Recovery Services (DRS) nutzt zur Geltendmachung und Durchsetzung von Ansprüchen von Anlegern verschiedene Mittel: Aktive Interessensvertretung von Anteilseignern (Activism), Zusammenschluss von geschädigten Anlegern (Syndication) und Durchsetzung von Ansprüchen vor Gericht (Litigation). Wir unterstützen Anleger, die durch betriebliches Fehlverhalten, Marktmanipulation, Verletzung von Handels- oder Wertpapierrecht, Insolvenz oder Restrukturierung, Anlagebetrug oder ähnliche Umstände Geld verloren haben.

Recouvrement_des_pertes2_1_500x225

DRS führt Verfahren zur Geltendmachung von Ersatzansprüchen sowohl für private Anleger als auch institutionelle Investoren. Deminor hat für Anleger börsennotierter Unternehmen erfolgreich bereits mehrere Milliarden Euro erstritten. Bislang haben sich mehr als 800 institutionelle Investoren und über 30.000 Privatanleger in bereits abgeschlossenen oder noch laufenden Verfahren für die Dienstleistung von Deminor entschieden.

 Wir kümmern uns um den gesamten Recovery-Prozess

Zu unseren Kunden zählen Pensionsfonds, Asset Manager, Vermögensverwalter, Banken und Versicherungsgesellschaften, Hedge-Fonds, Familienstiftungen, Körperschaften des öffentlichen Rechts, halbstaatliche und gemeinnützige Organisationen und private Anleger. Unsere Kunden können den gesamten Recovery-Prozess an DRS übertragen, behalten aber weiterhin die Kontrolle über wichtige Entscheidungen in dem Verfahren. Wir übernehmen die Aufklärung des Sachverhalts, die rechtliche Bewertung des Falls, die ökonomische Analyse mit Schadensberechnung (Economic Analysis) und legen die Strategie bei komplexen grenzüberschreitenden Sachverhalten fest. Letztere beinhaltet sowohl die Auswahl der richtigen Prozessart und Jurisdiktion, den Zusammenschluss von Interessen von Geschädigten, Lobbying und Public Relations sowie die Verhandlung von Vergleichen.

Durch die sichere Online-Plattform MyDeminor kann DRS innerhalb von Tagen Tausende von geschädigten Investoren zu einer Klägergemeinschaft bündeln.

Flexible Vergütungsstrukturen ohne Risiko

Dank unserer eigenen Finanzkraft und der engen Beziehung zu externen Geldgebern, wie beispielsweise Versicherungen, kann Deminor Recovery Services seinen Kunden eine flexible Vergütungsstruktur ohne Risiko anbieten.

Weltweite Anspruchsdurchsetzung

Ein internationales Netzwerk von Rechtsanwaltskanzleien, Rechtswissenschaftlern, Experten und anderen Dienstleistern erlaubt es Deminor, geschädigten Investoren seine Dienstleistung weltweit anzubieten.