Anlegerklagen

Converium

Fälle Converium

Vergleich, Schweiz / Niederlande, 2008

Ein Kunde von Deminor agierte als “Lead Plaintiff” im Rahmen des amerikanischen Sammelklageverfahrens. In diesem Verfahren wurde ein Vergleich für die US-amerikanischen Käufer im Jahr 2008 erzielt. Deminor fungierte in diesem Fall als “Liaison Counsel”. Der Fall führte zu einem europäischen Vergleich. Dieser wurde dann von dem Gericht in Amsterdam zu Beginn des Jahres 2012 genehmigt. Der Globalvergleich umfasste einen Betrag von 145 Millionen USD.